Lifestyle

Der Monat Januar in Instagram-Bildern

07:24

Einer meiner Neujahrsvorsätze war es wieder stärker auf Instagram aktiv zu sein. Das ist mir im letzten Monat tatsächlich recht gut gelungen und somit habe ich nun endlich auch wieder mehr Material für einen kleinen Instagram-Monatsrückblick hier auf dem Blog. Diese Posts habe ich immer sehr gerne gemacht und sie sind bisher auch immer gut angekommen. Wenn ihr mehr Bilder sehen wollt, schaut gerne auf Instagram bei @writteninredlettes vorbei. 

Links: Dieses Bild ist wohl selbsterklärend. Das neue Jahr habe auch ich mit einem Feuerwerk begonnen.  
Mitte: Kurz nach dem Jahreswechsel ging es für mich und meinen Freund dann nach Madeira. Dort konnten wir dem schlechten Wetter hier in Deutschland entkommen. 
Rechts: Die Insel war noch voller Weihnachtsdeko, sodass ich dieses sommerliche Bild mit Weihnachtsmann machen konnte - übrigens auch mein meistgeliktes Bild im Januar. 

Links: Wir hatten auf Madeira ein wirklich tolles Hotel, in dem mir nicht zuletzt das Frühstücksbuffet ganz besonders gut gefallen hat. 
Mitte: Zurück in Deutschland hieß es dann allerdings sofort auch wieder zurück in den Alltags- und Unistress und ich musste langsam anfangen, mich auf meine anstehenden Prüfungen vorzubereiten.
Rechts: Ich habe mir außerdem ein paar Gedanken zu meinen Vorsätzen im neuen Jahr gemacht und einen Blogpost darüber geschrieben. 

Links: Außerdem habe ich versucht mich wieder gesunder zu ernähren. Da dürfen meine geliebten Smoothies natürlich nicht fehlen. 
Mitte: Mein absolutes Lieblingsfrühstück im Januar war Chiasamenpudding. Perfekt, wenn man am nächsten morgen früh raus muss. 
Rechts: Leider hat mich Mitte Januar eine Erkältung ziemlich erwischt. Eine Woche lag ich krank im Bett und habe den Tag zum größten Teil mit Serien und Tee verbracht. 

Links: Zur gesunden Ernährung gehört es auch, öfter selbst zu kochen. Das Rezept für diese Avocado-Pasta gibt es ebenfalls auf dem Blog. 
Mitte: Ende Januar überkam mich dann wieder das Fernweh und ich wäre so gerne zurück nach Madeira geflogen. 
Rechts: Der Urlaub kommt mir jetzt schon wieder so lange her vor. Wenn ihr noch mehr sommerliche Outfits sehen wollt, dann schaut doch hier und hier vorbei. 

Links: Ende des Monats habe ich außerdem meine Esspressomaschine wieder für mich entdeckt, mit der man super leckeren Cappuccino machen kann. 
Mitte: Und noch ein Bild mit Smoothie. Ich war einfach von der Farbe dieses Smoothies begeistert. 
Rechts: Ende des Monats ist mein Freund für ein halbes Jahr nach München aufgebrochen. Am Abend vor seiner Abreise waren wir noch einmal lecker im Vapiano essen. Ich liebe die Pizza Pesto et Spinaci dort. 

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Das sind wirklich super tolle Eindrücke aus deinem Monat Januar.
    Ganz liebe Grüße Lisa <3

    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Zusammenfassung, ich habe sowas auch gemacht auf meinem Blog, finde solche Blogposts echt interessant :)!

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner Instagrammonat! Ich schaue immer gerne durch solche Bilder und bei dir sind sie so abwechslungsreich! Und das Fernweh hat mich in der letzten Zeit auch wieder gepackt, da kann ich dich gut verstehen!:)

    außergewöhnlich!

    Liebe Grüße, Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :)

      Oh ja, gerade jetzt im Winter ist das Fernweh besonders groß!

      Löschen
  4. Ich finde einen solchen Rückblick auch immer ganz interessant. Dein Monat hört sich sehr gut an, ich könnte auch einmal ein bisschen Urlaub gebrauchen. Die Avocado-Pasta sieht übrigens sehr lecker aus.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Zusammenfassung. Ich finde so einen Rückblick immer super toll !

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wirklich super schöne Fotos, du scheinst einen schönen Januar gehabt zu haben :)

    Liebe Grüße, Anna
    von http://whereanna.com/

    AntwortenLöschen

Netzwerke

Be an e-tailPR blogger