Fashion

[Fashion Blogger Challenge] Dein ältestes Kleidungsstück neu kombiniert

14:15

Mira Dilemma Mlle Rêverie Cosmetics Fairy Written in Red Letters Hydrogenperoxid Hatemeorloveme Project JBN Image Map

Wisst ihr auf Anhieb, welches das älteste Kleidungsstück in eurem Schrank ist? Ich musste ein wenig länger über diese Frage nachdenken, denn in meinem Kleiderschrank tummeln sich so einige alte Schätze.

Warum ich mir diese Frage überhaupt gestellt habe? Dieser Post ist mein Beitrag zur Fashion Blogger Challenge zum Motto „Dein ältestes Kleidungsstück neu verpackt“. Ich finde die Idee einer Challenge richtig spannend und bin froh nun selbst Teil einer solchen sein zu können. Das Thema finde ich zudem auch wirklich interessant! Ich bin schon gespannt, was für Outfits diese Woche noch kommen werden.

Da es sich um eine Challenge handelt, gibt es natürlich auch die Möglichkeit die Outfits zu bewerten – und zwar auf dieser Seite. Ihr könnt jedem Outfit die Anzahl von Sternen geben, die es eurer Meinung nach verdient hat.


Kommen wir nun aber zu meinem Outfit. Es besteht um genau zu sein aus zwei „alten“ Kleidungsstücken. Zum einen ist da die Jeansjacke, die schon seit mittlerweile 10 Jahren in meinem Besitz ist. Mit zwölf Jahren fand ich Jeansblazer super cool und wollte unbedingt selbst einen haben – nur war mein erwähltes Model mir damals noch viel zu groß. So habe ich die Jacke Jahre lang nicht getragen. Erst vorletzten Sommer habe ich sie wieder hervorgekramt und mich direkt neu verliebt.

Zum anderen ist da die Bluse, die ich selbst zwar erst seit etwa drei Jahren mein eigen nennen kann, die davor jedoch meiner Oma gehört hat und die somit älter ist als ich selbst. Ich liebe ihr Muster und die Farben. Sie lässt sich entweder lässig zu Leggings tragen oder wie in dieser Kombination einfach in den Rock gesteckt.


Die Kombination aus Jeansjacke und Bluse gefiel mir sofort gut und ist für mich das Highlight des Outfits. Abgerundet habe ich den Look mit vor allem schwarzen Accessoires. Da ich momentan kaum Zeit zum Fotos machen habe, gab es für mein Outfit noch ein kleines extra Kriterium. Die Fotos wurden um 7.30 Uhr morgens vor der Arbeit aufgenommen und somit musste meine Kleidung anschließend auch noch fürs Büro taugen. Gott sei Dank, gibt es bei uns keine strenge Kleiderordnung!




You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Mega cooles outfit!! Die Farben sind wirklich toll kombiniert und die Jacke ist ja ein echtes Schmuckstück <3
    Du siehst wirklich hübsch aus meine Liebe!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  2. Die Bluse find ich absolut spitze :) Gefällt mir wahnsinnig gut'!

    AntwortenLöschen
  3. Aww, das ist mal ne coole Kombi. Ohne Denim Jacke ist es total schick! <3 Durch die Denim Jacke wird es wieder etwas legèr. Mag das total gern. Hast du super gemacht! :)

    LG, Jen von Project JBN

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cooles Outfit! :)
    So eine alte Jeansjacke habe ich auch noch irgendwo rumliegen... das war echt mal auch ne phase von mir :D

    Liebe grüße,
    allie^^

    AntwortenLöschen
  5. sehr schönes Outfit (:

    xx Ria von www.buecherweltvonria.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Netzwerke

Be an e-tailPR blogger